Luftfahrtkonferenz ignoriert Klimaabkommen
Freitag 18. Juni 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Robin Wood

Klimaschädliche Wirkung des Flugverkehrs ist höher als veranschlagt / ROBIN WOOD und Netzwerk Stay Grounded fordern Reduktion des Flugverkehrs

Anlässlich der heutigen „Nationalen Luftfahrtkonferenz“ fordern ROBIN WOOD und das Netzwerk Stay Grounded die Bundesregierung eindringlich dazu auf, sich für eine Reduktion des Flugverkehrs einzusetzen. Die Konferenz ...

Weiter lesen>>

ROBIN WOOD-Floßtour 2021: Mit Rückenwind für eine echte Energiewende!
Donnerstag 17. Juni 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Robin Wood

Crew startet am 23. Juli in Berlin und fährt über Havel und Elbe bis nach Hamburg

Bald heißt es auch in diesem Jahr: Leinen los für die ROBIN WOOD-Floßtour 2021. Unter dem Motto "Mit Rückenwind für eine echte Energiewende!" wird eine Crew der Umweltorganisation am 23. Juli in Berlin starten und auf Havel und Elbe rund drei Wochen lang bis nach Hamburg ...

Weiter lesen>>

Berliner Stromnetz wird öffentliches Eigentum
Donnerstag 17. Juni 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Berlin 

Von NaturFreunde Berlin

Der 17. Juni 2021 ist für Berlin ein demokratie- und energiepolitisch wichtiger Tag: Das Berliner Abgeordnetenhaus beschließt den Kauf des Berliner Stromnetzes und macht das Land zu seiner Eigentümerin. Damit wird ein großer Schritt ermöglicht, um das Tempo einer demokratischen, sozialen, ökologischen und solidarischen Energiewende wesentlich zu erhöhen. Ein wichtiger Punkt der Vereinbarung der Senatsparteien wird erfüllt, für den sich seit ...

Weiter lesen>>

Interview-Reihe zur Transformation der Landwirtschaft: "Wir brauchen ein komplettes Verbot der Tierhaltung für die Fleischproduktion!
Donnerstag 17. Juni 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V."

Im Vorfeld der Bundestagswahl startet der Bundesverband Menschen für Tierrechte heute seine Interviewreihe zur Transformation der Landwirtschaft. Den Auftakt macht der Agrarexperte Prof. Dr. Franz Mühlbauer. Im Interview erklärt er, warum er einen radikalen Umbau der Landwirtschaft in Richtung eines gemeinwohlorientierten Ökolandbaus für unumgänglich hält. Um die Klimaziele zu ...

Weiter lesen>>

RWE-Tribunal tagt am "Tatort"
Mittwoch 16. Juni 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Attac

Auftakt im Rheinischen Braunkohlerevier in Lützerath / Betroffene wehren sich gegen RWE-Konzern und NRW-Landesregierung

  • Freitag, 18. Juni, 18 Uhr, bis Sonntag, 20. Juni, 16 Uhr
  •  Zirkuszelt gegenüber Hofgut von Eckhardt Heukamp, ...
Weiter lesen>>

Klimaschutz-Sofortprogramm: Bündnis fordert Bundesregierung zum Handeln auf
Mittwoch 16. Juni 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V.

Die Bundesregierung muss das überarbeitete Klimaschutzgesetz noch vor der Sommerpause mit konkreten Maßnahmen zur CO?-Minderung hinterlegen. Das fordert der Dachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) zusammen mit 54 Natur-, Tier- und Umweltschutzorganisationen – darunter auch der Bundesverband Menschen für Tierrechte – in einem heute veröffentlichten Klimaschutz-Sofortprogramm. Um die Klimaziele ...

Weiter lesen>>

Ausverkauf der Natur stoppen: Fünf Prominente fordern Dortmunds Kommunalpolitiker auf, Trophäenjagdreisen auf Messe „Jagd & Hund“ künftig zu untersagen
Mittwoch 16. Juni 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von PETA

Nach der coronabedingten Absage Europas größter Jagdmesse „Jagd & Hund“ wollen die Veranstalter Anfang 2022 wieder zahlreiche Anbieter von Trophäenjagdreisen in den Dortmunder Westfalenhallen zulassen. Der Abschuss seltener Tierarten wie Löwen, Elefanten, Nashörner und Eisbären im Rahmen von Reise-Komplettpaketen gehört dort mittlerweile regelmäßig zum Angebot für zahlungskräftige Personen aus der Hobbyjägerschaft. Fünf tierfreundliche <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Friedensdemonstration 80. Jahrestag des Überfalls auf die UdSSR
Mittwoch 16. Juni 2021
Bewegungen Bewegungen, NRW, Köln 

Von DFG-VK

Im Rahmen der bundesweiten Aktionstage "Abrüsten statt Aufrüsten" und aus Anlass des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion vor 80 Jahren: Überregionale Friedensdemonstration mit prominenten Redner*innen am 19.6.2021 in Köln

Mit "Tafeln der Erinnerung" bei einem Demonstrationszug und prominenten Redner*innen und Musik bei der anschließenden Kundgebung wollen regionale Friedens- und Menschenrechtsorganisationen, ...

Weiter lesen>>

Aktion gegen Klinikschließungen vor Gesundheitsministerkonferenz
Dienstag 15. Juni 2021
Bewegungen Bewegungen, Bayern, TopNews 

Von GIB

Heute veranstalteten drei Initiativen in Nürnberg eine Protestaktion, um auf die bundesweiten Klinikschließungen aufmerksam zu machen. Mit dabei: das Bündnis Klinikrettung, die Aktionsgruppe Schluss mit Kliniksterben in Bayern und die Katholischen Arbeitnehmerbewegung Regensburg (KAB). Anlass ist die 94. Gesundheitsministerkonferenz, die morgen beginnt. Vor der Nürnberger  ...

Weiter lesen>>

Die Beziehungen zu Russland neu gestalten
Dienstag 15. Juni 2021
Internationales Internationales, Bewegungen, TopNews 

Von pax christi

Erklärung des pax christi-Bundesvorstandes anlässlich des 80. Jahrestages des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion am 22. Juni 1941

Am 22. Juni jährt sich zum 80. Mal der Jahrestag des Überfalls der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion. Für die deutsche Sektion von pax christi ist dies Anlass und Grund, sich sowohl der geschichtlichen Ereignisse zu erinnern als auch nach ihrer bleibenden, die deutsch-russischen ...

Weiter lesen>>

„Future Combat Air System“ ist brandgefährliches Milliardengrab
Dienstag 15. Juni 2021
Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Politik 

Von Attac

Attac lehnt Aufrüstung ab und fordert Umstellung der Rüstungsproduktion

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac lehnt das milliardenschwere europäische Rüstungsprojekt „Future Combat Air System“ (FCAS) ab und fordert, die dafür veranschlagten Riesensummen zum notwendigen sozial-ökologischen Umbau der Rüstungsproduktion zu nutzen.

„Die Welt braucht keine neuen ...

Weiter lesen>>

Streicht Waldbiomasse aus der EU-Richtlinie für erneuerbare Energien!
Dienstag 15. Juni 2021
Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von Robin Wood

NGOs übergeben eine von rund 220.000 Bürger*innen unterzeichnete Petition gegen das Verfeuern von Wäldern in der EU

Das niederländische Clean Air Committee übergibt heute Nachmittag im Namen von 127 NGOs die von rund 220.000 Menschen unterzeichnete Petition “Die EU muss Wälder schützen, statt sie für die Energiegewinnung zu ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 13 bis 24 von 387

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz