Kolumbien: Friedensprozess droht zu scheitern
Samstag 21. November 2020
Internationales Internationales, Bewegungen, TopNews 

Vier Jahre Friedensvertrag zwischen Kolumbiens Regierung und FARC-Guerilla

Von pax christi

Präsident Duque behindert die Umsetzung des Friedensabkommens - Mordwelle gegen Menschenrechtsverteidiger*innen verbreitet Klima der Angst

Die Regierung von Präsident Duque ist im Begriff den Friedensprozess vollständig abzuwürgen. Die Bundesregierung und die internationale Gemeinschaft müssen die kolumbianische Regierung auffordern, den ...

Weiter lesen>>

A49-Protest: Baumbesetzung vor Parteizentrale der hessischen Grünen in Wiesbaden
Freitag 20. November 2020
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Robin Wood

ROBIN WOOD-Aktivist*innen fordern Stopp der gefährlichen Räumung und Rodung im Dannenröder Wald

Aus Protest gegen den Ausbau der A49 haben ROBIN WOOD-Aktivist*innen heute in den frühen Morgenstunden zwei Kastanien vor dem Grundstück der Geschäftsstelle der hessischen Grünen in Wiesbaden besetzt. In den Baumkronen errichteten sie zwei Baumhäuser. Auf diese Weise demonstrieren sie gegen das Versagen der Grünen, Räumung und Rodung im Dannenröder ...

Weiter lesen>>

Ende Gelände kündigt Blockade-Aktion im Dannenröder Wald an
Freitag 20. November 2020
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

Sofortiger Rodungsstopp gefordert

Von Ende Gelände

Ende Gelände kündigt für Sonntag, den 22.11.2020 eine Blockade-Aktion im Dannenröder Wald an. Seit Anfang Oktober lässt die schwarz-grüne Landesregierung in Hessen mit massivem Polizeiaufgebot den Wald roden, um dort eine neue Autobahn zu bauen. Drei Aktivist*innen sind dabei bereits schwer verletzt worden. Ende Gelände fordert den sofortigen Stopp der Rodung und des Autobahnausbaus.

„Der unverantwortliche ...

Weiter lesen>>

Tierversuchsfreie Forschung ist Spitzenforschung!
Freitag 20. November 2020
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche kritisiert „Brandbriefe“ an Justizsenator  

Der Berliner Justizsenator Dirk Behrendt wird von einigen Forschungseinrichtungen und Pharmakonzernen mit „Brandbriefen“ angegangen, wie der Presse zu entnehmen ist. Sie zeichnen ein Schreckensszenario, demzufolge die tierexperimentelle Forschung abwandert, Pharmamitarbeiter arbeitslos werden, keine Corona-Medikamente entwickelt werden und gar die ...

Weiter lesen>>

Offener Brief zum Dannenröder Wald: Organisationen, Einzelpersonen und Politiker*innen fordern Rodungsstopp
Donnerstag 19. November 2020
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Offener Brief an den hessischen Innenminister Peter Beuth, den hessischen Verkehrsminister und Stellvertreter des Ministerpräsidenten Tarek Al-Wazir, den Ministerpräsident Volker Bouffier und die DEGES GmbH

Dauereinsatz ohne Pause gefährdet Menschenleben – Rodungsstopp jetzt!

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir fordern Sie auf, den gegenwärtigen Polizeieinsatz im Dannenröder Wald zu unterbrechen.

In den vergangenen Tagen wurden durch fahrlässiges Handeln von ...

Weiter lesen>>

Rechte Coronaleugner*innen wollen Totensonntag instrumentalisieren, wir protestieren
Donnerstag 19. November 2020
Antifaschismus Antifaschismus, Bewegungen, Hamburg 

Von Hamburger Bündnis gegen Rechts

Auch die Hamburger Coronaleugner*innen um „Querdenken 40“ scheuen sich nach den skandalösen Vorfällen in Berlin am Mittwoch nicht, ihre üble Propaganda-Tricks fortzuführen. Sie vergleichen sich selbst mit angeheftetem „Judenstern“ in widerlicher Weise mit den Opfern der Shoah und pflegen doch gleichzeitig antisemitische Verschwörungsmythen. Meinen ein „Ermächtigungsgesetz“ wie bei den Nazis sei diktiert worden und instrumentalisieren ihre ...

Weiter lesen>>

EBI „Bedingungslose Grundeinkommen“: Slowenien erreicht notwendiges Quorum
Donnerstag 19. November 2020
Soziales Soziales, Internationales, Bewegungen 

Von Europäische Bürgerinitiative „Start bedingungsloser Grundeinkommen in der gesamten EU“ 

Die Europäische Bürgerinitiative „Start bedingungsloser Grundeinkommen in der gesamten EU“ hat ihr erstes Etappenziel erreicht. Als erstes von 27 EU-Mitgliedsländern hat Slowenien das notwendige Quorum erreicht.

Die EBI „Bedingungslose Grundeinkommen“ fordert die EU-Kommission auf, Vorschläge für bedingungslose Grundeinkommen überall in der EU vorzulegen. Um erfolgreich zu sein, ...

Weiter lesen>>

Zum Berliner Mietendeckel
Donnerstag 19. November 2020
Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, Berlin 

Von "Mietenwahnsinn Berlin"

Das Bündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn Berlin fordert alle Mietenden in Berlin auf, ihren Anspruch auf Senkung der Miete zu prüfen und einzufordern. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnung fordert es auf, diese Ansprüche auch durchzusetzen.

Noch bevor ab dem 23.11. die Absenkung zu hoher Mieten beantragt werden kann, hat der Mietendeckel bereits Wirkung gezeigt. Einige Mieten wurden schon gesenkt und der rasante Anstieg ...

Weiter lesen>>

Tierversuchsfreie Forschung an Impfstoffen gegen COVID-19
Donnerstag 19. November 2020
Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Corona-Impfstoff-Testung an Organ-Chips

Moderne tierversuchsfreie Forschungsmethoden wie Multi-Organ-Chips, Organoide und Computer-basierte Verfahren sind essenziell für eine erfolgreiche und effektive Erforschung von Impfstoffen und Medikamenten gegen COVID-19. Das erkennt auch die FDA, die Lebensmittelüberwachungs- und Arzneimittelbehörde der USA, und startet eine Forschungs-Kollaboration mit dem ...

Weiter lesen>>

pax christi fordert global gerechte Handelspolitik
Mittwoch 18. November 2020
Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, Bewegungen 

Von pax christi

Rohstoffwende umsetzen - Krisen verschärfendes Handeln stoppen

Information zur aktuellen Veröffentlichung des „AK Rohstoffe“

Gemeinsam mit 40 weiteren im „AK Rohstoffe“ vertretenen Menschenrechts-, Umwelt und Entwicklungsorganisationen fordert pax christi „Krisenverschärfendes Handeln stoppen – Rohstoffwende umsetzen“.

„Gerade jetzt, wo infolge der COVID 19-Pandemie die Rohstoffpreise noch einmal kräftig gesunken ...

Weiter lesen>>

Bilanz einer Woche Einsatz im Dannenröder Wald: Zwei ernsthafte Unfälle und Ermittlungen gegen Polizeibeamte
Dienstag 17. November 2020
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

Von "Sand im Getriebe"

Zwei schwere Unfälle in nur zwei Tagen: Am Sonntag durchtrennte ein Polizeibeamter ein Sicherungsseil und verursachte so den Absturz einer Aktivistin. Die Staatsanwaltschaft Gießen hat Ermittlungen gegen den Beamten aufgenommen. Auch nach dem Sturz wurden die Räumungsarbeiten im Dannenröder Forst ohne Pause weitergeführt. Am frühen Montagnachmittag kam es dabei erneut zu einem Unfall im direkten Zusammenhang mit dem Polizeieinsatz. Das Bündnis Wald ...

Weiter lesen>>

Polizei verursacht weiteren schweren Unfall im Dannenröder Wald
Montag 16. November 2020
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von "Wald statt Asphalt"

Polizei gibt Schuld am gestrigen Tripod-Unfall zu. Wald-Statt-Asphalt-Bündnis spricht von vorsätzlicher gefährlicher Körperverletzung in beiden Fällen

Das Bündnis "Wald Statt Asphalt!" wirft den Einsatzkräften für die Räumung der Besetzung im Dannenröder Wald vorsätzliche gefährliche Körperverletzung vor und fordert nach der erneuten Verletzung eines Menschen im Dannenröder Wald den sofortigen Stopp der Räumungs- und ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 13 bis 24 von 488

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz