10-jähriges Bestehen der Hambacher Forst Besetzung – Der Widerstand geht weiter
Donnerstag 14. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von Hambi bleibt

Am 14.04.2022 feiert die Hambacher Wald Besetzung ihr 10-jähriges Bestehen. Bis dahin war es ein langer Weg mit vielen Räumungen und ad hoc erfolgten Wiederbesetzungen. Nach den Großprotesten im September 2018 und der erfolgreichen Wiederbesetzung wurde der Wald zuerst durch ein Moratorium von der Rodung verschont und dann die Erweiterung des Tagebaus in Richtung Wald durch das Kohleausstiegsgesetz rechtlich verhindert. Nichtsdestotrotz hält die Waldbesetzung ...

Weiter lesen>>

„So kann es nicht weitergehen!“
Donnerstag 14. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Kultur, Köln 

Von Wir sind Kirche Köln

Rote-Karte-Aktion gegen die Rückkehr von Kardinal Woelki
14. April 2022 (Gründdonnerstag) ab 18:30 Uhr vor dem Kölner Dom

Leider (!) hat Kardinal Woelki seit seiner Rückkehr ins Amt am Aschermittwoch sein Verhalten nicht geändert. Er regiert weiterhin absolutistisch und klerikal. Die Diskriminierung von Frauen, nicht heterosexuell Liebenden und konfessionsverbindenden Ehen geht weiter. Ihm fehlen die pastoralen ...

Weiter lesen>>

Aufruf zu Ostern: Qualprodukt Hühnerei meiden
Donnerstag 14. April 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Kultur 

Von Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V.

Obwohl die Käfighaltung von Hennen in Legebatterien seit 2010 verboten ist, ist die Eier-Produktion noch immer mit massenhaftem Tierleid verbunden. Anlässlich des bevorstehenden Osterfestes ruft der Bundesverband Menschen für Tierrechte deswegen dazu auf, den Konsum von Hühnereiern grundsätzlich zu meiden. Neben der Tierqual in den Haltungssystemen, sprechen die Qualzucht der Hochleistungshennen ...

Weiter lesen>>

150 Festnahmen in drei Tagen - Stoppt allen Ausbau fossiler Infrastruktur
Mittwoch 13. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Letzte Generation

Bei Widerstandsaktionen der Letzten Generation gegen den Ausbau der Bundesregierung von immer neuer Infrastruktur für fossiles Öl, Kohle und Gas kam es in den vergangenen drei Tagen zu 150 Festnahmen. Ein langer Weiterbetrieb der vorhandenen fossilen Infrastruktur reicht aus, um große Teile Deutschlands für immer zu zerstören und die Bürger:innen zu Hunger, Leid und Tod zu verurteilen. Jetzt diese auch noch auszubauen ist fossiler Wahnsinn. ...

Weiter lesen>>

Autobahn A661 gesperrt: "Das Öl macht uns kaputt!"
Mittwoch 13. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Letzte Generation

Massiver Stau auf Stadtautobahn - Letzte Generation macht weiter trotz Gewahrsamnahmen

 

Diesen Morgen haben Bürger:innen der Letzten Generation am dritten Tag in Folge Autobahnen in Frankfurt blockiert und damit zeitweise die komplette A 661 lahmgelegt. Zudem vergossen sie literweise ungiftiges fake Erdöl auf der Fahrbahn, um damit die weltweite Zerstörung durch fossile Energieträger darzustellen.


 ...

Weiter lesen>>

GAL Gronau: Ostermärsche, Friedhöfe, Kavernen und Vogelschutz
Mittwoch 13. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von GAL Gronau

Zur Teilnahme an dem Ostermarsch in Gronau ruft auch die parteiunabhängige Grün Alternative Liste (GAL) Gronau auf. Wie in den Vorjahren findet der Ostermarsch in Gronau Karfreitag (15.4.) als Auftakt der Ostermärsche in Nordrhein-Westfalen statt. Veranstalter ist das Aktionsbündnis Münsterland gegen Atomanlagen.

Der diesjährige Ostermarsch in Gronau findet wie schon 2021 in Form einer Fahrrad-Demonstration statt. Auftakt ist um 13 Uhr am ...

Weiter lesen>>

Bundesliga Störer eingesperrt - Nach Autobahn Aktion über 48h in Zelle
Dienstag 12. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Letzte Generation

Die beiden Ingenieure Wolfgang Metzler-Kick (47) und Simon Lachner (24) wurden bei den heutigen Autobahnsperren unter dem Motto “Stoppt den Fossilen Wahnsinn” verhaftet und zu über 48 Stunden in Einzelzellen verurteilt. Ihr Widerstand richtet sich gegen die sieben geplanten LNG Terminals. Sie festigen weitere 20 Jahre fossilen Wahnsinns.

Große Bekanntheit erlangten die beiden vergangenen Samstag während der Bundesligapartie Eintracht ...

Weiter lesen>>

Ostermarsch Rhein/Ruhr 2022: „Ukraine-Krieg beenden! Eskalationsspirale durchbrechen - Atom- und Hochrüstung stoppen - Klima schützen!"
Dienstag 12. April 2022
Bewegungen Bewegungen, NRW, TopNews 

Von DFG- VK NRW

Der Protest gegen den Krieg in der Ukraine steht im Mittelpunkt des diesjährigen Ostermarsches Rhein Ruhr. Mehrere tausend Tote und Verletzte, Millionen Flüchtlinge, zerstörte Dörfer und Städte: das ist die bisherige Bilanz dieses grausam geführten Krieges. Daher lautet die Forderung der Friedensbewegung: Den Ukraine-Krieg beenden, so schnell wie möglich! Verhandeln statt schießen ist dazu der richtige Weg. Dafür wollen Friedensaktivist:innen an Rhein ...

Weiter lesen>>

60 Jahre Ostermarsch Saar: Krieg sofort stoppen – Russische Truppen raus aus der Ukraine – Atomwaffenverbot durchsetzen – Abrüstung und Klimaschutz jetzt!
Dienstag 12. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Saarland, TopNews 

Von Waltraut Andruet

SA, 16.04.2022, 11 Uhr Johanneskirche Saarbrücken,
12 Uhr Kundgebung am Tbilisser Platz (Staatstheater)
Rede: Peter Tiefenbrunner, Kabarettist
Musik: Sigi Becker

An Ostern gehen wir für die sofortige Beendigung des völkerrechtswidrigen brutalen Angriffskriegs Russlands gegen die Ukraine auf die Straße. Unsere Solidarität und unsere Gedanken sind bei den Menschen in der Ukraine, die unter diesem furchtbaren Krieg leiden.<br&nbsp;...

Weiter lesen>>

Folter in türkischen Gefängnissen - Zwei Insassen verstorben
Dienstag 12. April 2022
Internationales Internationales, Bewegungen, TopNews 

von Civaka Azad – Kurdisches Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit

Der Menschenrechtsverein IHD hat heute in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass zwei Gefängnisinsassen in der Türkei infolge von Foltereinwirkung ihr Leben verloren haben. Die beiden Gefangenen waren gestern vom Silivri-Gefängnis in Istanbul in ein örtliches Krankenhaus gebracht worden, wo sie kurze Zeit später verstarben. Der IHD  ...

Weiter lesen>>

Ukraine / Russland: Zwischenbilanz des RSF-Zentrums für Pressefreiheit in Lwiw
Dienstag 12. April 2022
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von RSF

Journalistinnen und Journalisten riskieren ihr Leben für die Berichterstattung über den russischen Krieg in der Ukraine. Unterstützt werden sie vom Zentrum für Pressefreiheit in Lwiw, das Reporter ohne Grenzen (RSF) und der ukrainische Partner Institut für Masseninformation (IMI) am 11. März eingerichtet haben. In diesem Zentrum wurden bislang 158 kugelsichere Westen und 100 Helme ausgegeben, Sicherheitstrainings und psychologische ...

Weiter lesen>>

Karfreitag, 15.4. – Ostermärsche starten in Gronau und Jülich: „Energiewende und Frieden statt Urananreicherung und Krieg“
Montag 11. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von BBU

Für Karfreitag, 15. April 2022, rufen mehrere Initiativen und Verbände zu einem Ostermarsch von Anti-Atom- und Friedensbewegung zur Urananreicherungsanlage Gronau und vor dem Standort der Uranzentrifugen-Firma ETC in Jülich (neben dem Forschungzentrum) auf.

Start ist im westfälischen Gronau um 13 Uhr mit einer Fahraddemonstration am Bahnhof Gronau, gegen 14 Uhr beginnt dann die zentrale Kundgebung an der Urananreicherungsanlage Gronau ...

Weiter lesen>>

Strenge Meldeauflage ignoriert - „Ich werde wieder Straßen blockieren“
Montag 11. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Bayern 

Von Letzte Generation

Teilnehmer von Autobahnblockaden soll sich dreimal wöchentlich im Heimatort melden – „Ich werde wieder Straßen blockieren“

Ein Teilnehmer der Autobahnblockaden der Letzten Generation in Berlin plant einer erhaltenen Meldeauflage nicht nachzukommen, um ab Montag, dem 11.04., erneut politischen Protest wegen des drohenden Klimazusammenbruchs zu leisten.Vom Ordnungsamt Garching bei München, seinem Heimatort, erhielt Michael Winter die Auflage, sich ...

Weiter lesen>>

Deutsches Tierschutzbüro startet Online Kampagne „Blutige Ostern" – Tiere leiden zum Familienfest
Montag 11. April 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Kultur 

Von Deutsches Tierschutzbüro e.V. 

Ostern steht vor der Tür, in vielen Haushalten wird dieses Fest gefeiert. Und auch dieses Jahr bedeutet das neben fröhlichen Tagen mit der Familie vor allem auch eins: ein kurzes, qualvolles Leben und ein viel zu früher Tod für unzählige Tiere. „Die Liste der Tiere, die für Ostern leiden, ist lang. Besonders skurril: Wir feiern das Erwachen und Aufblühen der Natur, also das Leben. Im krassen Kontrast dazu stehen das Leid und der ...

Weiter lesen>>

Letzte Generation unterbricht Bundesliga-Spiel: "Stoppt den fossilen Wahnsinn!"
Sonntag 10. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Letzte Generation

Am Sonntagnachmittag haben zwei Unterstützer der Kampagne „Stoppt den fossilen Wahnsinn” der Letzten Generation das Bundesliga-Spiel Eintracht Frankfurt gegen SC Freiburg im Deutsche Bank Park minutenlang unterbrochen, um zu zivilem Widerstand gegen den weiteren Ausbau fossiler Infrastruktur aufzurufen.

Wolfgang Metzeler-Kick und Simon Lachner stiegen über die Banden, rannten auf das Spielfeld und befestigten sich mit Kabelbindern um ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 91 bis 105 von 17913

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz