Kundgebung zum Thema Abrüstung

23.07.21
Schleswig-HolsteinSchleswig-Holstein, News 

 

Von DIE LINKE. Rendsburg

Am Samstag, den 24.7.2021 ab 9 Uhr wird die Linksfraktion im Deutschen Bundestag eine Kundgebung zum Thema Abrüstung auf dem Theatervorplatz in Rendsburg durchführen. Anwesend sein werden der Direktkandidat der LINKEN im Wahlkreis 4 (Rendsburg-Eckernförde) und Anissa Heinrichs (Kreistagsabgeordnete der LINKEN). Vor Ort wird ein aufblasbarer Friedenspanzer mit einem Knoten im Kanonenrohr aufgestellt.

„DIE LINKE ist die einzige Fraktion im Deutschen Bundestag, die konsequent für Frieden und Abrüstung steht und alle Auslandseinsetzte der Bundeswehr konsequent ablehnt“, so Anissa Heinrichs, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Kreistag Rendsburg-Eckernförde und Mitarbeiterin der Bundestagsfraktion.

„Nachdem die Grünen transatlantische vor Klimainteressen stellen sind wir die einzig verbliebene Friedenspartei. Dem möchten wir am kommenden Samstag mit der Aktion Ausdruck verleihen.“, so Hauke Schultz, Direktkandidat der LINKEN im Wahlkreis 4 (Rendsburg-Eckernförde).

Es können gerne Fragen an den Direktkandidaten Hauke Schultz gestellt werden.







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz